Stellplatzordnung

Mit der Nutzung des Stellplatzes erklären Sie sich mit den nebenstehenden Platzregeln einverstanden.

Geschäftsbedingungen und Platzordnung
Haftung: Die Benutzung der Stellflächen und Verkehrswege und Anlagen auf dem Wohnmobilstellplatz erfolgt für den Nutzer auf dessen eigene Gefahr. Der Stellplatzbetreiber und Grundstückseigentümer im nachfolgenden als Betreiber bezeichnet, übernimmt keine Haftung für Elementarschäden durch Wasser, Wind oder Sturm, Blitzschlag oder Feuer. Darüberhinaus übernimmt der Betreiber keine Haftung für Überspannungsschäden zum Beispiel durch Blitzschlag. Der Nutzer haftet gegenüber dem Betreiber für sämtliche durch die Nutzung des Wohnmobilstellplatzes entstandenen Sach- und Personenschäden. Er stellt den Betreiber von etwaigen Haftungsansprüchen Dritter für Schäden frei, die in Zusammenhang mit der Nutzung des Wohnmobilstellplatzes entstehen, z.B. Entwendung, Abhandenkommen, Beschädigungen, usw. . Der Nutzer verzichtet seinerseits auf eigene Haftungsansprüche gegen den Betreiber und für den Fall der eigenen Inanspruchnahme auf die Geltendmachung von Regressansprüchen gegen den Betreiber.
Betreten und Befahren: Das Betreten oder Befahren gesperrter Bereiche ist untersagt. Auf dem Stellplatz gilt die Straßénverkehrsverordung und eine Höchstgeschwindigkeit von 7 km/h. Bitte nehmen Sie auf andere Verkehrsteilnehmer Rücksicht. Fußgänger haben auf dem gesamten Stellplatz Vorrang vor Fahrzeugen aller Art. Beim Rückwärtsrangieren lassen Sie sich bitte von einer geeigneten Person einweisen. Unnötiges Herumfahren auf dem Stellplatz ist untersagt.
Stellflächen: Bitte nutzen sie eine Stellfläche die der Größe Ihres Wohnmobils entspricht. Beachten Sie bitte das für die Stellfläche ab 8 Meter eine höhere Gebühr erhoben wird. Das Freihalten von Stellplätzen ist nicht gestattet.
Ordnung: Ordnung und Sauberkeit sind Pflicht aller Nutzer. Sämtliche Anlagen und Einrichtungen sind schonend zu behandeln.
Feuerstellen: Offenes Feuer, Grillen usw. sind auf dem Wohnmobilstellplatz nicht erlaubt.
Winterdienst: Der Betreiber übernimmt im Winter Räum- und Steudienst auf den nicht belegten Stellflächen und den Verkehrswegen zu den Stellplätzen in der Zeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Auf den belegten Stellflächen tragen die jeweiligen Nutzer die Verantwortung für die Räumung. Räumgerät und Streugut erhalten Sie an der Rezeption. Die Benutzung nicht geräumter und / oder gestreuter Bereiche ist untersagt und geschieht auf eigene Gefahr.
Nutzung technischer Anlagen: Die Nutzung beschädigter Anlagen ist nicht gestattet. Schäden sind unverzhüglich dem Betreiber zu melden, damit dieser für Abhilfe sorgen kann. Wir bitte Sie alle technischen Einrichtungen des Platzes nach der Nutzung so zu verlassen wie Sie selbst sich ihn gerne vorfinden. Die Einleitung von Abwässern, die mit biologisch nicht abbaubaren Chemikalien versetzt sind, ist nicht erlaubt. Wir bitten Sie während Ihres Aufenthalts auf die Beimischung von Chemikalien ganz zu verzichten.
Müllentsorgung: Es besteht keine Möglichkeit der Müllentsorgung z.B. Abfall, usw.
Hunde: Hunde sind auf dem Stellplatzgelände an der Leine zu führen. Bitte achten Sie darauf, dass sich Ihre Nachbarn nicht durch Ihr Tier gestört fühlen. Hundekot ist sofort vom Tierhalter zu entfernen.
Abrechnung: Die Stellplatzgebühren bezahlen Sie direkt bei der Anreise in bar, oder sobald die Rezeption geöffnet ist.
Abreise: Der Platz muss nach der Benutzung in einem sauberen Zustand hinterlassen werden. Müll (Müllsäcke, etc.) müssen mitgenommen werden. Am Abreisetag bitte wir Sie den Platz bis 13 Uhr zu räumen. Sollten Sie etwas länger stehen bleiben wollen sprechen Sie mit uns, wir finden eine angenehme Lösung.
Hausrecht: Das Hausrecht auf dem Wohnmobilstellplatz übt Herr Boje Martens und das Kontrollpersonal aus. Zuwiderhandlungen oder Nichtbezahlung der Tagesüpauschale / Stellplatzgebühr wird mit einem Bußgeld in Höhe von 100,00 Euro geahndet. Daneben kann ein Platzverweis ausgesprochen werden. Hieraus entstehen keine Ersatz- bzw. Schadensersatzansprüche.
Bei Rückfragen wenden Sie sich während der Öffnungszeiten an Herrn Boje Martens, Haferkornstr. 3, 04129 Leipzig
Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in Leipzig ! 

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Handy: 01578 – 34 90 280 E-Mail: stellplatz@boje-sport.de